Klein-Thermostat KTO 011 / KTS 011

  • Temperatur und Luftfeuchtigkeit einstellbar
  • Weitbereichsspannung 
  • Einsatztemperaturbereich bis -40° C
  • hohe Schaltleistung
  • optische Statusanzeige (LED)

Der elektronische Hygrotherm überwacht gleichzeitig Temperatur und relative Feuchte in Schränken und Gehäusen mit elektrischen/elektronischen Einbauten und schaltet bei Erreichen der eingestellten Werte (Temperatur oder relative Luftfeuchtigkeit) eine Heizung oder einen Lüfter ein. Dadurch wird Kondensat an Bauteilen und elektronischen Komponenten verhindert.

Durch den weiten Spannungsbereich ist der Hygrotherm auf der ganzen Welt einsatzfähig. Die in den Einstellknöpfen integrierten LEDs leuchten, wenn das 
angeschlossene Gerät in Betrieb ist.

Download Datenblatt ETF 012